Schneller Versand
3,95€ innerhalb Deutschlands (Versandkostenfrei ab 65€)
Versand nach: DE, AT, IT
Folge uns auf:

Zucchinipuffer mit Räucherlachs

Low Carb Rezept | Zucchinipuffer mit Räucherlachs
Kohlenhydratarme Puffer aus Zucchini mit Räucherlachs, Dill und Schmand.

Zubereitungszeit:

Dieses Rezept hat noch keinen Kommentar erhalten..

Gesehen:

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Loading...
2Zucchini
2Eier
Räucherlachs
50gKäse
3ELMandelmehl
1ELSemmelbrösel
Schmand
Butterschmalz
frischer Dill
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen, fein raspeln, salzen und für 10 Minuten stehen lassen.
  2. Nach 10 Minuten das Wasser aus den Zucchiniraspeln ausdrücken.
  3. Die Zucchiniraspeln mit 2 Eiern, 50 g geriebenem Käse, 3 EL Mandelmehl und einem EL Semmelbrösel vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. In einer Pfanne Butterschmalz zerlassen und die Masse zu Puffern geformt bei mittlerer Hitze von beiden Seiten ca. 5 Minuten goldgelb ausbacken.
  5. Mit Räucherlachs und Schmand anrichten und frischen Dill darüberstreuen.

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich über
avatar
wpDiscuz