Leckerer und schnell zuzubereitender Fitness-Salat mit Tomaten, Avocado und Pinienkernen. Wunderbar als Abendessen.
0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Loading...

Low Carb Tomaten-Avocado-Salat mit Pinienkernen

Low Carb Tomaten-Avocado-Salat mit Pinienkernen

Zubereitungszeit:

Portionen: Für 2 Portionen

Dieses Rezept hat noch keinen Kommentar erhalten..

Gesehen:

300 g Romanasalat
150 g Tomaten (2 Stück)
1 Avocado (reif
30 g Pinienkerne
3 EL Olivenöl (extra nativ)
1 1/2 EL Cassis Essig
1 – 2 Stengel Petersilie (frisch)
Salz
Pfeffer
  1. Den Salat waschen, in kleine Stücke rupfen, in einer Salatschleuder trocken schleudern und auf zwei Tellern verteilen.
  2. Tomaten waschen, in Stücke schneiden. Avocado schälen, halbieren, den Kern entfernen und in längliche Stücke schneiden. Beides ebenfalls auf die zwei Teller verteilen.
  3. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl rösten, bis sie leicht bräunlich sind.
  4. In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Essig und Salz miteinander verrühren.
  5. Die Vinaigrette mit einem Löffeln über die Salate träufeln, Pinienkerne und klein geschnittene Petersilie darüber verteilen und genießen. Pfeffern nach Belieben.
AvocadoOlivenölPinienkerneRomanasalatTomaten

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich über
avatar
wpDiscuz