Schneller Versand
3,95€ innerhalb Deutschlands (Versandkostenfrei ab 65€)
Versand nach: DE, AT, IT
Folge uns auf:

Low Carb Protein-Aronia-Riegel

Low Carb Protein-Aronia-Riegel
Die leckeren Low Carb Protein-Aronia-Riegel eignen sich perfekt für ein proteinreiches Frühstück, als Snack to go, für das Büro oder für den kleinen Hunger zwischendurch.

Zubereitungszeit:

Dieses Rezept hat einen Kommentar erhalten..

Gesehen:

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Loading...

Zubereitung

  1. Whey-Protein (Kakao), Flohsamenschalen, Chiasamen, Bourbon-Vanille und eine Prise Salz miteinander verrühren.
  2. Milch und flüssiges Kokosöl dazugeben und vermengen.
  3. Zuletzt die Aroniabeeren fein hacken, unterheben und gut verrühren.
  4. Den Ofen auf 175°C Ober-Unter-Hitze vorheizen.
  5. Den Teig ca. 1 cm dick auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verstreichen und ca. 20 Minuten backen.
  6. Auskühlen lassen und in Riegel schneiden.
  7. Anschließend die Vollmilch-Xukkolade über dem Wasserbad schmelzen und mit Hilfe einer Gabel die Riegel mit Schokolade verzieren.
  8. Die Schokolade wieder auskühlen lassen und die leckeren Low Carb-Riegel genießen!

Nährwertangaben pro 100 g Zutaten (ohne Zuckerersatz):

Kohlenhydrate 13 g
Eiweiß 23 g
Fett 32 g

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich über
avatar
Sortiere nach:   Neu | Alt | Bewertung
Mel
Gast
Mel

Bei Eurer Zubereitungsbeschreibung fehlen noch ein paar Zutaten ;) Und irgendwie sind meine Riegel viel dunkler geworden und relativ weich. Vielleicht liegts am Whey Protein.

wpDiscuz