Scharfe Low Carb Cracker ideal vor dem Fernseher oder mit Freunden. Einfach pur genießen oder mit einem leckeren Dip kombinieren!
2 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 5 (2 Bewertungen, 5,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Loading...

Low Carb Lein- & Chiasamen Cracker

Low Carb Lein- & Chiasamen Cracker

Zubereitungszeit:

Dieses Rezept hat 2 Kommentare erhalten..

Gesehen:

200 ml Wasser
50 g Bio Sonnenblumenkerne
40 g Bio Chiasamen
30 g Bio Leinsamen (braun)
30 g Bio Paranüsse
15 g Bio Sesamsamen
1 TL Bio Harissa-Gewürz
1/2 TL Salz (gestr.)
  1. Paranüsse mit einem Küchenmesser oder in einer Küchenmaschine klein hacken.
  2. Alle trockenen Zutaten miteinander vermischen.
  3. Die kernige Mischung ca. 10 Minuten einweichen lassen, damit die Chiasamen quellen können.
  4. Währenddessen den Backofen auf 150°C Umluft vorheizen.
  5. Anschließend die streichfähige Masse sehr dünn auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und ca. 25-30 Minuten backen. (Knusprigkeit testen und ggf. länger backen!)
  6. Einige Minuten auskühlen lassen und noch warm in Stücke schneiden. Die Cracker vollständig auskühlen lassen, damit sie noch etwas nachhärten können.

Nährwertangaben pro 100 g Zutaten (ohne Zuckerersatz):

Kohlenhydrate 2 g
Eiweiß 10 g
Fett 21 g

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich über
avatar
Sortiere nach:   Neu | Alt | Bewertung
eseppmann
Mitglied
eseppmann

Ein tolles Rezept, die Zubereitung geht schnell und das Ergebnis ist so lecker und knusprig. Manchmal variiere ich auch die Gewürzmischung. Wenn mir die Cracker nach dem Backen noch nicht knusprig genug sind, wende ich sie nach dem Zerschneiden auf dem Backblech und gebe sie nochmal für 5 Minuten zurück in den Backofen.

wpDiscuz