Schneller Versand
3,95€ innerhalb Deutschlands (Versandkostenfrei ab 65€)
Versand nach: DE, AT, IT
Folge uns auf:

Kürbisspalten mit Tomaten-Camembert-Schaumomelette

Low Carb Rezept | Kürbisspalten mit Tomaten-Camembert-Schaumomelette
Würzig marinierte Hokkaido-Kürbisspalten mit feinem Tomaten-Camembert-Schaumomelette. Perfekt als Low-Carb-Abendessen für drei Personen geeignet.

Zubereitungszeit:

Portionen: Für 3 Personen als Low Carb Hauptgericht

Dieses Rezept hat noch keinen Kommentar erhalten..

Gesehen:

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Loading...
1/2Hokkaidokürbis (klein)
6Eier (L)
40mlSahne
2Tomaten
150gCamembert
1/2BundSchnittlauch
1-2ELWeidebutter
3ELOlivenöl
1TLTomatenmark
Pfeffer (schwarz)
Salz
geriebeneMuskatnuss

Zubereitung

  1. Den Kürbis waschen, halbieren, das Innere mit einem Löffel ausschaben und die Kürbishälfte in Spalten schneiden.
  2. In einer Schüssel 3 EL Olivenöl mit 1 TL Tomatenmark verrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
  3. Die Kürbisspalten auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und mit der Olivenöl-Tomatenmark-Paste einpinseln.
  4. Im Ofen bei 200 Grad Umluft für ca. 15 Minuten knusprig backen.
  5. Während dessen die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen.
  6. Die Eigelbe mit Sahne, geriebener Muskatnuss, Salz und Pfeffer verquirlen.
  7. Den Eischnee vorsichtig unter die Eigelbmasse heben.
  8. Tomaten waschen, die Tomatenkerne mit Flüssigkeit entfernen und das Tomatenfleisch klein würfeln.
  9. Den Schnittlauch fein hacken und den Camembert in dünne Scheiben schneiden.
  10. In einer Pfanne die Weidebutter schmelzen und den Eischaum gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Bei mittlerer Hitze langsam garen bis der Eischaum oben leicht stockt.
  11. Dann die Tomatenwürfel und die Camembertscheiben vorsichtig darauf verteilen und mit geschlossenem Deckel fertig garen bis der Eischaum durch ist und der Käse geschmolzen ist.
  12. Das Schaumomelette mit Schnittlauchröllchen garnieren und mit Kürbisspalten servieren.

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich über
avatar
wpDiscuz