Schneller Versand
3,95€ innerhalb Deutschlands (Versandkostenfrei ab 65€)
Versand nach: DE, AT, IT
Folge uns auf:

Gefüllte Paprikaschoten

Low Carb Rezept | Gefüllte Paprikaschoten
Ein Klassiker in jeder Küche! Low Carb Rezept für gefüllte Paprikaschoten mit Hagebuttensauce. Süß und herzhaft kombiniert ...

Zubereitungszeit:

Dieses Rezept hat noch keinen Kommentar erhalten..

Gesehen:

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Loading...
4Paprika (rot)
400gHackfleisch (Rind)
40gReis
1Zwiebel
1DoseTomaten
1ELHagebuttenmarmelade
Olivenöl
Butter
1/2BundPetersilie
Pimentpulver
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Paprikaschoten gut abwaschen, die Deckel abschneiden, die Trennwände und Kerne im Inneren entfernen und noch einmal gut auswaschen.
  2. Eine Ofenform mit Butter einfetten und die Paprikaschoten hineinsetzen. Das Innere der Schoten ein wenig mit Salz und Pfeffer ausstreuen.
  3. Zwiebel fein würfeln.
  4. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und das Hackfleisch scharf anbraten.
  5. Die Petersilie fein hacken und mit dem Reis und einer halben Tasse Wasser dazugeben und alles gut durchkochen lassen.
  6. Die Sauce mit Pimentpulver, Salz und Pfeffer abschmecken und in die Paprikaschoten füllen.
  7. Den Deckel aufsetzen und ein wenig Olivenöl darüber gießen.
  8. Um die Paprikaschoten herum eine Dose stückelige Tomaten vermischt mit einem EL Hagebuttenmarmelade und ein wenig Salz verteilen.
  9. Im Backofen bei 175 Grad auf der mittleren Schiene für ca. 50 Minuten garen.

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich über
avatar
wpDiscuz