Schneller Versand
3,95€ innerhalb Deutschlands (Versandkostenfrei ab 65€)
Versand nach: DE, AT, IT
Folge uns auf:
Panierter Fisch bei Low Carb? Kein Problem! Ein leckeres Low Carb Rezept für Dorschfilet in Mandel-Basilikum-Panade. Dazu Gemüse und Remoulade ...
0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, 0,00 von 5 ) Nur registrierte Benutzer dürfen Bewertung abgeben.
Loading...

Dorschfilet in Mandel-Basilikum-Panade

Low Carb Rezept | Dorschfilet in Mandel-Basilikum-Panade

Zubereitungszeit:

Dieses Rezept hat noch keinen Kommentar erhalten..

Gesehen:

1FiletDorsch
1Zitrone
Kokosmehl
1PackungMandelblättchen
2Eier
Butterschmalz
Weidebutter
2ELBasilikum
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Das Dorschfilet waschen, abtupfen und in mehrere kleine Stücke schneiden.
  2. Drei tiefe Teller zum Panieren vorbereiten.
  3. Kokosmehl in den ersten Teller geben.
  4. Eier aufschlagen und miteinander verkleppern. Mit Salz und Pfeffer würzen und in den zweiten Teller geben.
  5. Mit einem Stößel Mandelblättchen ein wenig zerkleinern.
  6. Zerkleinerte Mandelblättchen mit zwei EL gehacktem Basilikum in den dritten Teller geben.
  7. Fischfilets mit Salz und Pfeffer würzen und nacheinander in den drei Tellern wenden.
  8. Panierte Fischfilets in einer Mischung aus Butter und Butterschmalz (Verhältnis 1:1) bei kleiner Temperatur goldbraun ausbacken.

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich über
avatar
wpDiscuz